Start Sport Zusammenfassung und Ziele von Wolverhampton

Zusammenfassung und Ziele von Wolverhampton

08.07.2021 um 19:07 Uhr MESZ

Sport.es

Das Celta Vigo diesen Samstag schloss die Vorsaison mit a 1:0-Sieg gegen Wolverhampton Englisch und wird am Start der LaLiga Santander ankommen ungeschlagen und mit guten Gefühlen, nachdem er das britische Team in einem Spiel besiegt hat, in dem Jago Aspas er war mit dem Tor wieder vereint und seine Mannschaft zeigte erneut ein tolles Defensivniveau.

WOL

CEL

Wolverhampton

José Sá; Ki-Jana Hoever, Kilman, Coady, Romain Saïss, Marçal; Rubén Neves, João Moutinho; Trincao, Adama Traoré und Raúl Jiménez. Außerdem spielten John Ruddy, Rayan Ait-Nouri, Leander Dendoncker, Cutrone, Morgan Gibbs-White und Fabio Silva.

keltisch

Matías Dituro, Hugo Mallo, Joseph Aidoo, José Fontán, Javi Galán; Renato Tapia, Denis Suárez, Brais Méndez, Nolito; Jago Aspas und Santi Mina. Domínguez, Beltrán, Cervi und Solari spielten ebenfalls.

Schiedsrichter

Jon Moss (Englisch). TA: Romain Saïss und Rúben Neves.

Der Satz von Eduardo Coudet warf ein Ernsthafte Warnung an Atlético de Madrid, mit dem er am kommenden Sonntag die Meisterschaft eröffnen wird. Das keltisch vermittelt die Kraft und Frische, mit der er letztes Jahr abgeschlossen hat, und präsentiert damit seine Kandidatur für den Kampf um europäische Positionen.

Der Celestial-Trainer hält den Block, der in seinem ersten Jahr in Vigo so gute Leistungen bot, mit nur zwei Anpassungen aufrecht: dem argentinischen Torhüter Matías Dituro zeige auf elf und Javi galán wird die linke Seite besetzen. Celta war in der ersten Hälfte überlegen und wusste in der zweiten Hälfte zu leiden, wenn sein Rivale drückte. Mit erstickendem Druck wird die Coudet sie haben die ertränkt Wolverhampton, nicht in der Lage, sich dem galizischen Rhythmus anzupassen.

Der argentinische Trainer zeigte seine Briefe an Simeone. Nolito scheint den Kampf gewonnen zu haben Franco Cervi auf der linken Seite; die tolle Leistung von Fontan gibt Ihnen die Möglichkeit, der Partner von . zu sein Aidoo hinten in der Mitte, obwohl es normal wäre, dass der Mexikaner handelt Nestor Araujo mit dem Ghanaer im ersten Spiel der Saison 2021/22.

Ein Schuss Mauer und noch einer von Brais Es waren die ersten Warnungen eines Celta, der sich mit Schnelligkeit kombinierte und eine bemerkenswerte Druckübung ausübte, sobald er den Ball verlor. Nach dem Äquator des ersten Aktes Hugo Mallo kombiniert mit Santi Mina, den er abgeschossen hat Saïss innerhalb des Gebietes. Klingen, der zurückkehrte, nachdem er die letzten beiden Testspiele nicht gespielt hatte, verfehlte aus elf Metern nicht.

Das Drehbuch änderte sich im zweiten Akt. Das englische Team setzte Celta zurück, die zu leiden wusste. Aidoo zweimal vermieden das Ziel von Marçal Ja Schwer zu Adama. Wolverhampton drückte und Raul Jimenez streifte das Unentschieden mit einem Schuss an den Pfosten.

Vorheriger ArtikelBitcoin auf 100.000 Dollar – Ist es noch eine Frage des Wann, nicht ob ⋆Krypto neue Medien
Nächster Artikel5-2. Betis war besser gegen eine geistesgestörte Roma, die mit acht Spielern endete