Start News Von Filmen zu Marvel-Comics? Ein Freund von Iron Man kehrt zurück

Von Filmen zu Marvel-Comics? Ein Freund von Iron Man kehrt zurück

Tony Stark Ziehen Sie einen seiner Anzüge in ein Lagerhaus. Es ist Weihnachten. Tonys Haus ist zerstört und er ist weit weg von diesen Trümmern. Wenn Sie zurückgehen und einen Teil Ihres Erbes wieder aufbauen möchten, müssen Sie die Rüstung reparieren. Aber zuerst muss er ein paar Wunden heilen. Dabei taucht ein Junge mit einer Spielzeugpistole auf und schreit ihn an: „Polizei! Nicht bewegen“. So begann die Beziehung zwischen dem Tycoon und einem Kind, Harley-Liebhaber. Die Verbindung wäre der Schlüssel in der Geschichte von Iron Man im Marvel Cinematic Universe.

Das ist passiert in Eisenmann 3 (2013), jener Film, in dem Tony Stark die Kontrolle über Dutzende seiner Prototypen verliert. In dieser ersten Szene der Beziehung zwischen Tony und Harley beginnt der Junge, Ideen vorzuschlagen und beide arbeiten am Ende zusammen, um den Anzug wiederzubekommen. Während dieser Produktion war jedoch nichts mehr über den Jungen bekannt. Es war notwendig, sechs Jahre zu warten, um Neuigkeiten zu erhalten.

Harley Keener tauchte während der letzten Ereignisse von Avengers: Endgane (2019) wieder auf. Ein subtiler Cameo-Auftritt, kein Wort oder eine Einführung. Am Anfang war durch die Interpretationen bekannt, dass er es war. Natürlich war er vom Kind zum Teenager geworden. Was ist an diesem Marvel-Charakter neugierig? Seine Nichtexistenz in den Comics. Bis jetzt wird es sein Debüt in den Marvel-Comics geben.

Wie ist Ihr Fall?

Der Großteil der im Marvel Cinematic Universe vertretenen Charaktere ist von Comics inspiriert. Bei Harley Keener ist das Gegenteil der Fall: Die von Marvel und Disney Studios entwickelten Filme dienten als Grundlage für die Einbindung in die Comics.

So erklärt es ., ein Medium, das auch sagt, in welchem ​​Comic diese Figur vorgestellt wird. Handelt von WEB von Spider-Man, in dem Harley Keener neben Peter Parker mitspielen wird. Dieses Stück wurde von Kevin Shinick, Alberto Alburquerque, Rachelle Rosenberg und Travis Lanham geschrieben.

WEB von Spider-Man wird laut . in der Worldwide Engineering Brigade (WEB), der World Engineering Brigade, spielen, in der Peter Parker für mehrere Kinder verantwortlich sein wird. Aber es werden keine gewöhnlichen Jungs sein, sondern einige nannten „die klugen Kinder Tony Stark zusammen gruppiert“. Darin steckt Harley Keener.

Kann das beeinflussen
das Marvel Cinematic Universe?

Der Auftritt von Harley Keener in Avengers: Endgame lud uns ein zu denken, dass ihre Rolle im Marvel Cinematic Universe vielleicht einen anderen Flug nehmen würde. Mit seiner Einbindung in Comicfiguren könnte das oben Genannte mehr als nur eine Theorie sein.

Marvel harley schärfer

Marvels Schritt deutet darauf hin, dass die Erzählung des Charakters nicht abgeschlossen werden soll. Berücksichtigt man, dass sich Comics und Filmproduktionen gegenseitig befruchten, kann man davon ausgehen, dass Harley Keener später eine wichtigere Rolle innerhalb der Filme oder Serien spielen wird. Denken Sie daran, dass verschiedene Marvel-Charaktere auf der großen Leinwand abkühlen.

Bestätigt wird dies jedoch weder vom Comic-Bereich noch vom Bereich Marvel-Serien und -Filme. Vorerst müssen wir also noch etwas warten, um herauszufinden, ob Tony Starks alter Freund einen Platz in der Nähe seines Erbes einnimmt.