Start Sport Vier Niederlagen in den letzten sechs Spielen von Manchester City, ein ungewöhnliches...

Vier Niederlagen in den letzten sechs Spielen von Manchester City, ein ungewöhnliches Ereignis

08.09.2021 um 11:15 Uhr MESZ

Pep Guardiolas Manchester City konnte den ersten Titel der Saison 2021/22 nicht gewinnen, indem er im Community Shield-Finale gegen Leicester City mit dem Minimum (1:0) verlor. Mit dieser Niederlage addieren die Bürger in den letzten sechs Pflichtspielen insgesamt vier. Auch im Champions-League-Finale haben sie Chelsea nicht besiegt (1:0) und Premier League (1-2) oder Brighton (3-2) im nationalen Turnier.

Das Himmelblau, das wurden mit Jack Grealish im Austausch für 117 Millionen Euro verstärkt, sind wieder der Hauptfavorit, um erneut die Premier League zu gewinnen und den letzten Sprung in die Champions League zu schaffen, mit Erlaubnis von PSG, das über einen der talentiertesten Kader verfügt, die in den letzten Jahren im europäischen Fußball gesehen wurden.

Obwohl es eher umständlich als endemisch ist, Die letzten vier Niederlagen von Manchester City sind zu einem praktisch beispiellosen Rekord geworden für Pep Guardiolas Manchester City-Bühne: hat in den letzten sechs genauso viele Spiele verloren wie in den vorherigen 53: 43 Siege, sechs Unentschieden und vier Niederlagen.

Schreibe weiter Geschichte in England

Pep Guardiola steht vor seiner sechsten Saison an der Spitze der ersten Mannschaft von Manchester City, nachdem er 2016/17 die Zügel übernommen hat. Seitdem hat er erobert drei Premier League, ein FA Cup, vier Carabao Cup und zwei Community Shield.

Seit er in der Saison 2008/09 mit einem Sextett beim FC Barcelona debütierte, Der Trainer von Santpedor hat insgesamt 31 Titel gewonnen. Zwischen seinen Stationen in Barcelona, ​​​​Bayern und Manchester, der Katalane hat insgesamt 704 offizielle Treffen geleitet.

Vorheriger ArtikelNeues „Loch“ im Code eines DeFi ermöglicht Diebstahl von 20 Millionen US-Dollar
Nächster ArtikelFünf Anime, die Sie auf Netflix sehen können, ideal für den Sommer