Start Krypto-Währung S&P Dow Jones fügt 5 neue Bitcoin- und Kryptowährungsindizes hinzu

S&P Dow Jones fügt 5 neue Bitcoin- und Kryptowährungsindizes hinzu

Einer der wichtigsten Anbieter von Finanzindizes weltweit, der S&P Dow Jones Indices (S&P DJI), hat am Dienstag, den 13. Juli, fünf neue Produkte auf den Markt gebracht, die auf Bitcoin (BTC), den größten Krypto-Asset auf dem Markt, und andere Kryptowährungen abzielen .

Der herausragendste Index unter den von S&P DJI präsentierten ist der genannt S&P Cryptocurrency Broad Digital Market (BDM). Dieser ist verantwortlich für die umfassende Überwachung der Leistung von 240 Kryptowährungen.

Das vier weitere Indizes sind Teil einer Teilmenge des neuen BDM. Sie sind S&P Cryptocurrency LargeCap, S&P Cryptocurrency BDM Ex-MegaCap, S&P Cryptocurrency BDM Ex-LargeCap, S&P Cryptocurrency LargeCap Ex-MegaCap Index.

Diese Indizes sind dafür verantwortlich, die Krypto-Assets im Korb auf unterschiedliche Weise zu kombinieren.

Es sei daran erinnert, dass der S&P DJI-Kryptowährungsindex basierend auf Lukka Firmendaten, Anbieter von Kryptowährungspreisdaten mit Sitz in New York, USA.

Peter Roffman, Global Head of Innovation and Strategy bei S&P Dow Jones Indices, sagte, die neuen digitalen Marktindizes „bieten eine der umfassendsten Ansichten für diese schnell wachsende Anlageklasse mit der Möglichkeit, sich nach Marktkapitalisierung aufzuteilen und zu teilen.».

Insgesamt verfügt das Finanzunternehmen über acht Indizes, die sich auf Kryptowährungen konzentrieren. Der Rest wurde ebenfalls letzten Mai aktiviert und ist der S&P Bitcoin Index (SPBTC), basierend auf Bitcoin und der S&P Ethereum Index (SPETH).

Popularität von Bitcoin und Kryptowährungen

Die Ausweitung von S&P DJI auf den Krypto-Assets-Markt wurde im Dezember 2020 von der wachsende Popularität von Kryptowährungen das hat bei Investoren immer mehr Interesse geweckt, wie CriptoNoticias berichtet.

„Der Markt für Kryptowährungen wächst weiter und damit sind transparentes Benchmarking und indexbasierte Lösungen auf Basis von Kryptowährungen und Blockchain-Assets wichtiger denn je“, betont der Finanzindexanbieter.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein Index wie der hier vorgestellte a berechneter Durchschnitt der Preise ausgewählter Krypto-Assets. Die gemeinsame Wertentwicklung dieser Vermögenswerte gibt laut dem Finanzunternehmen IG einen guten Hinweis auf die Trends auf dem Weltmarkt, die sie repräsentieren.

Vorheriger ArtikelFrankreich verhängt in jüngster Kartellklage gegen Google eine Geldstrafe von 590 Millionen US-Dollar
Nächster ArtikelWo war deine Familie während ‚Endgame‘?