Start News Prototyp „Gears of War 3“ für PlayStation 3 veröffentlicht

Prototyp „Gears of War 3“ für PlayStation 3 veröffentlicht

Vor etwa einem Jahr wurden Bilder von a Gears of War 3-Gameplay für PlayStation 3 begann im Netzwerk zu zirkulieren. Es war ein Prototyp des Spiels, das von Epic Games entwickelt worden war, dem Studio, das für den Titel verantwortlich war, bevor die Rechte von Microsoft erworben wurden. Jetzt, Die Person, die auf dieses Material zugegriffen hat, hat beschlossen, es der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Zu diesem Zeitpunkt ist es 10 Jahre her, dass Epic Games mit der Arbeit am Gears of War 3-Prototyp für PlayStation 3 begonnen hat. Um dieses Jubiläum zu feiern, PixelButts hat eine Demo des Spiels veröffentlicht, auf das Sie vor langer Zeit zugegriffen haben. Laut der verantwortlichen Person ist dies ein Geschenk für die Gemeinschaft.

«Ich werde keine Fragen beantworten, ich werde nicht Ihr technischer Support sein. Diese Daten wurden aus Gründen der Genauigkeit mit Sorgfalt behandelt. Obwohl diese Daten ein Jahrzehnt alt sind und schon so lange existieren, war ich der erste, der sie zum Laufen brachte, und ich wollte sie so wenig wie möglich modifizieren. „

PixelButts

PixelButts gibt außerdem an, dass er keiner Gruppe mehr angehört, die sich auf Spielvorschauen bezieht, wodurch er den Prototyp von Gears of War 3 veröffentlichen konnte. Er erwähnt auch, dass er nicht mehr zu dieser Art von Arbeit zurückkehren wird und dass dies ein Abschiedsbeitrag ist.

Das Spielen des Gears of War 3-Prototyps für PS3 ist nicht so einfach

Wer den Gears of War 3-Prototyp für PS3 herunterladen möchte, kann dies über diesen Link tun. Es wird jedoch nicht so einfach sein, es auszuführen. Wie in den der Datei beigefügten Anmerkungen erläutert, Es ist eine Version, die auf einer herkömmlichen PlayStation 3 nicht ausgeführt werden kann. Die Motive? Einfach weil verwendet eine Variante der Konsole, die als PS3-Entwicklungskit bekannt ist. Das heißt, eine Hardware für Entwickler mit mehr RAM.

Wie Sie sich vorstellen können, ist das alles ein bisschen unglaublich. Gears of War ist eines der wichtigsten exklusiven Xbox-Spiele, war jedoch nicht immer Teil des Franchise-Portfolios von Microsoft.. Es war im Jahr 2014, als die Redmond die Rechte an Epic Games selbst kauften. Dies erklärt teilweise, warum der Entwickler einen Prototyp für PlayStation 3 hatte.

Die offizielle Version von Epic Games sagt, sie hätten nie daran gedacht, Gears of War 3 für PlayStation zu veröffentlichen. Laut Angaben des Unternehmens war es eine Indoor-Entwicklung, die es ihm ermöglichte, seine Grafik-Engine für die Entwicklung von Videospielen, Unreal Engine, zu testen.

YouTube-Poster