Start Sport Orlando City remis gegen Toronto FC (1:1)

Orlando City remis gegen Toronto FC (1:1)

18.07.2021 um 03:36 MESZ

Das Spiel fand diesen Sonntag im BMO-Feld und wer stand vor dem Toronto FC und zu Orlando Stadt es endete mit einem 1:1-Unentschieden zwischen den beiden Anwärtern. Das Toronto FC Er kam mit gestärkter Stimmung ins Spiel, nachdem er einen 2-3-Sieg gegen errungen hatte Revolution in Neuengland. In Bezug auf das Florida-Team, das Orlando Stadt verloren mit 3:1 im vorherigen Spiel gegen die Chicago Fire. Mit diesem Marker wurde das Team aus Toronto auf Platz dreizehn platziert, während die Orlando Stadt er kam am Ende des Spiels auf den dritten Platz.

In der ersten Hälfte des Spiels gelang keinem der Spieler ein Tor, so dass sich die Anzeigetafel in den ersten 45 Minuten nicht vom anfänglichen 0-0 bewegte.

Nach der Halbzeit fiel in der zweiten Halbzeit das Tor für ihn Toronto FC, der die Gelegenheit nutzte, um dank eines Tors von Altidore bei 72 Minuten. Das Team von Florida punktgleich durch ein Tor vom Elfmeterpunkt von Nani nach 76 Minuten beendete die Konfrontation mit dem Ergebnis von 1:1.

Beide Trainer bewegten die Bänke. Der Trainer der Toronto FC gab Zutritt zu Altidore zum Dwyer, Inzwischen er Orlando Stadt gab grünes Licht für Perea, Müller Ja Rosell zum Mendez, Akindele Ja Pereyra.

Der Schiedsrichter verwarnte mit einer gelben Karte zu Bindung Ja Bradley bis zum Toronto FC bereits Schlegel Ja Perea vom Florida-Team.

Nach diesem Unentschieden am Ende des Duells Toronto FC mit neun Punkten belegte es den dreizehnten Tabellenplatz. Für seinen Teil, Orlando Stadt mit diesem Punkt belegte er mit 22 Punkten den dritten Platz und belegte damit am Ende des Spiels einen Qualifikationsplatz für einen K.-o.-Platz für die Meisterschaft.

DatenblattToronto-FC:Bono, Mavinga, González, Morrow, Auro, Delgado, Bradley, Pozuelo, Soteldo, Endoh und Dwyer (Altidore, min.64)Orlando-Stadt:Gallese, Jansson, Schlegel, Moutinho, Smith, Júnior Urso, Mendez (Perea, min.14), Pereyra (Rosell, min.81), Nani, Michel und Akindele (Mueller, min.46)Stadion:BMO-FeldTore:Altidore (1-0, Min. 72) und Nani (1-1, Min. 76)

Vorheriger ArtikelAmerikanisches Unternehmen erwirbt 8.000 Bitcoin-Mining-Ausrüstung
Nächster ArtikelBitcoin Mining wird im neuesten Schwierigkeitsgrad um 5% einfacher E