Start Finanzen Open Car Theatre: Tragbare Projektoren für ein Heimkinoerlebnis unterwegs

Open Car Theatre: Tragbare Projektoren für ein Heimkinoerlebnis unterwegs

Der Mogo Pro+ ist eine aktualisierte Version des MoGo Pro-Projektors, der die neueste automatische Trapezkorrektur von XGIMI bietet – Sie können in Sekundenschnelle ein rechteckiges Bild aus der Seitenprojektion erhalten – im gleichen tragbaren und kompakten batteriebetriebenen Paket.Der Mogo Pro+ ist eine aktualisierte Version des MoGo Pro-Projektors, der die neueste automatische Trapezkorrektur von XGIMI bietet – Sie können in Sekundenschnelle ein rechteckiges Bild aus der Seitenprojektion erhalten – im gleichen tragbaren und kompakten batteriebetriebenen Paket.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie nur Ihr Handy hatten, um Sie während dieser langen Autofahrten zu unterhalten. Heute können Sie die Oberfläche Ihres Autos dank tragbarer Projektoren, die sich auf Knopfdruck einschalten, in einen Großbildfernseher verwandeln und unterwegs ein intelligentes Heimkinoerlebnis bieten.

Das Technologieunternehmen XGIMI verfügt zum Beispiel über eine breite Palette von Projektoren, die mit Hilfe der DLP-Technologie (Digital Light Processing) in Kinoqualität ein Heimkinoerlebnis mitten im Nirgendwo schaffen können. Für diejenigen, die eine Autofahrt nach der Sperrung zu einem Urlaubsziel genießen möchten, sind MoGo Pro, MoGo Pro + und Halo von XGIMI die idealen Outdoor-Reisebegleiter. Die Geräte können problemlos in eine kompakte Tasche hinein- und herausgezogen werden, sind platzsparend und leicht. Diese kann man sogar ohne WLAN nutzen. Sie müssen lediglich eine Verbindung zu einem Hotspot herstellen und der Projektor ist betriebsbereit. Die Projektoren von XGIMI, die mit maßgeschneiderten eingebauten Lautsprechern ausgestattet sind, können für ein noch intensiveres Erlebnis auch mit einem Bluetooth-Lautsprecher verbunden werden. Sie können sie auch mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop koppeln.

Die Projektoren bieten kristallklaren Klang und zeigen satte und prächtige Details. Es gibt keine komplizierten Einstellungen, da die Geräte Autofokus haben und eine lange Akkulaufzeit für Non-Stop-Binge-Watching haben.

Der XGIMI MoGo Pro, ein Android-TV-Projektor, verfügt über integrierte Harman-Kardon-Doppellautsprecher. Die Lautsprecher bieten eine gestochen scharfe Klangqualität, mit der zusätzlichen Option der Bluetooth-Konnektivität. Mit einer Auflösung von 1.920×1.080 funktioniert es mit dem Google Play Store für Android TV (mit über 5.000 nativen Apps). Der Projektor ist auch mit Switch, PlayStation und Xbox kompatibel. Mit einem Preis von 66.000 Rs verfügt es über eine hohe Akkukapazität und mehrere Betrachtungswinkeloptionen.

Der Mogo Pro+ ist eine aktualisierte Version des MoGo Pro-Projektors, der die neueste automatische Trapezkorrektur von XGIMI bietet – Sie können in Sekundenschnelle ein rechteckiges Bild aus der Seitenprojektion erhalten – im gleichen tragbaren und kompakten batteriebetriebenen Paket. Mit 1.080p Full-HD-Auflösung wird es auch von einem Harman-Kardon-Dual-Lautsprecher angetrieben. Über Bluetooth oder ein 3,5-mm-Audiokabel kann es als externer Bluetooth-Lautsprecher verwendet werden. Mit einem Preis von 72.000 Rupien kann es jede Oberfläche in ein 100-Zoll-Full-HD-Großbildkino verwandeln, das der Größe von vier 50-Zoll-Fernsehern entspricht. Das Bild wird von der Active Shutter 3D-Bildgebungstechnologie bereitgestellt. Die diffuse Bildgebung ist angenehmer und belastet die Augen weniger.

Der Halo von XGIMI ist ein kompakter Projektor, der 1,6 kg wiegt, aber leistungsstark genug ist, um jede weiße Wand in eine 30 bis 300 Zoll große Leinwand zu verwandeln. Sie können alles sehen, von Filmen bis hin zu Spielen, unterstützt durch DLP-Technologie, mit erstklassigem Sound über zwei maßgeschneiderte Harman-Kardon-Fünf-Watt-Lautsprecher. Die Full-HD-Projektion bietet eine schärfere und schärfere physikalische Auflösung von bis zu 1.920 × 1.080 Pixeln. In Kombination mit einer Helligkeit von 600-800 ANSI-Lumen unterstützt dieser tragbare Projektor mit 1.080p auch Videoformate von bis zu 4K Ultra HD. Mit einer einmaligen Aufladung können Sie Spiele bei guter Helligkeit eineinhalb Stunden lang ansehen. Halo verwendet auch eine hocheffiziente LED-Lichtquelle, um während der gesamten LED-Lebensdauer von 30.000 Stunden klare und helle Projektionen zu bieten – genug für vier bis fünf Stunden täglicher Nutzung für die nächsten sechs bis sieben Jahre, ohne dass die Lampe gewechselt werden muss . Mit einem Preis von Rs 90.500 spart Halo auch Energie und verbraucht weniger als die Hälfte des Stroms eines herkömmlichen LCD-Fernsehers oder eines herkömmlichen Projektors.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, US-Markt und den neuesten NAV, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Einkommensteuerrechner, kennen Sie die Top-Gewinner, Top-Verlierer und besten Aktienfonds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns auf Twitter.

Financial Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und über die neuesten Biz-Nachrichten und Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Vorheriger ArtikelEx-Nintendo-Mitarbeiter über „Heilige Gral“, Helden treffen und eine Kirby-Karte im Wert von 10.000 US-Dollar aufbewahren – Feature
Nächster ArtikelGeschäft mit Herz | Buchauszug: The Solutions Factory von Arun Maira