Start Sport Nadal, „sehr aufgeregt“ auf das Turnier an seiner Akademie

Nadal, „sehr aufgeregt“ auf das Turnier an seiner Akademie

20.07.2021 um 14:21 Uhr MESZ

EFE

Die Strecke der ATP Challenger Tour kehrt zurück nach Rafael Nadal Academy by Movistar vom 29. August bis 5. September in Manacor (Mallorca), ein Turnier, an dem in früheren Ausgaben prominente Spieler des internationalen Kreises wie die Briten teilgenommen haben Andy Murray und der australier Bernhard Tomic.

„Wir freuen uns sehr, dass wir noch ein Jahr feiern können Rafael Nadal Open by Sotheby’s International Realty an der Akademie“, sagt der balearische Tennisspieler in einem Video, das für das Turnier wirbt.

„Für uns bedeutet es viel, in Manacor eine Woche Tennis auf sehr hohem Niveau genießen zu können. Dieses Jahr wird die dritte Ausgabe sein und innerhalb der noch bestehenden Einschränkungen werden wir versuchen, dass die Turnier kann weiterhin eine Party für alle Fans sein, die uns besuchen kommen wollen“, ergänzt der Gewinner von zwanzig Grand-Slam-Titeln.

In der ersten Ausgabe im Jahr 2018, Tomic hat den Rekord eines Turniers uraufgeführt, das der Finne 2019 gewonnen hat Emil ruusuvuori.

Ehemalige Nummer 1 der Welt und Gewinner von drei Grand-Slam-Titeln Andy Murray wurde zu einer der großen Attraktionen der neuesten Ausgabe des Rafael Nadal Geöffnet von Sotheby´s International Realty.

Wie in den beiden vorherigen Ausgaben werden die Veranstaltungstickets, wie von der Nadal-Akademie erklärt, kostenlos sein und die Fans können sie in den kommenden Wochen über die Website www.rafanadalopen.com herunterladen.

Vorheriger ArtikelDie besten Budget-Fernseher und Streaming-Gadgets für Studenten
Nächster ArtikelDer FC Barcelona will keine Kryptowährungen auf seinem Trikot