Start Berühmtheiten Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bieten ihr spektakuläres New Yorker Penthouse zum...

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bieten ihr spektakuläres New Yorker Penthouse zum Verkauf an

 

Das legendäre Hollywood-Paar hat sich entschieden, sein exklusives Penthouse im Herzen von New York City vor dem Central Park zu verkaufen.

Michael Douglas, der kürzlich seine Erfolgsserie „The Kominsky Method“ abgeschlossen hat, und seine Frau Catherine Zeta-Jones, die wir kürzlich in der Serie „Prodigal Son“ gesehen haben; Sie haben nur einen Preis für ihre luxuriöse Wohnung in Manhattan festgelegt, nicht weniger als 21,5 Millionen US-Dollar.

Das elegante Anwesen befindet sich in der obersten Etage des berühmtes Kenilworth-Gebäude, erbaut 1908 von Townsend, Steinle & Haskell Architekten, um wie ein englisches Schloss aus dem 12. Jahrhundert auszusehen.

Dank der Neugestaltung von Thierry Despont, Das Haus mit 4 Schlafzimmern und 5,5 Bädern zeichnet sich durch seine historischen Details aus period; mit hohen Decken, Mahagoniböden und -oberflächen, holzbefeuerten Kaminen und wunderbaren Räumen, die in einem offenen Raumplan erweitert wurden, um sich der Moderne anzupassen.

Voller Fenster, majestätische Panoramablicke auf die Stadt und den Central Park im Überfluss in dieser ganz besonderen Wohnung von fast 465 m², die die 30 Meter vor dem historischen Gebäude einnimmt und die Ecken umgibt.

EIN Große Halle führt zum anspruchsvollen und hellen Wohnzimmer, wiederum kommuniziert zur Seite mit einem großen a Bibliothek mit Holzvertäfelung und grünen Polstermöbeln; und am gegenüberliegenden Ende mit dem formelles Esszimmer.

Das Paar, das Ende letzten Jahres seine 20-jährige Ehe feierte, genießt ein geräumiges und privates Hauptschlafzimmer; komplett mit eigenem Wohnzimmer, großem Marmorbad und zwei großen begehbaren Kleiderschränken.

Im gleichen Sektor des Hauses finden wir auch eine schöne Gästezimmer mit Badezimmer en suite. Und auf der anderen Seite der Galerie gibt es zwei zusätzliche Schlafzimmer mit Gemeinschaftsbad.

Das helle KücheObwohl es eine nüchterne Atmosphäre beibehält, hat es glänzende weiße Marmor-Arbeitsplatten und beherbergt eine beeindruckende Reihe von Geräten in Industriequalität. Außerdem führt es zu a legeres Esszimmer voller Einbaumöbel.

Außerdem ist die Gebäudeplan Es zeigt eine Wet Bar, eine Weinkammer und eine Gästetoilette, die diskret gelegen, aber dennoch sehr praktisch für Besucher sind. Zum Abschluss verfügt der Servicetrakt über ein kleines Personalschlafzimmer neben der Küche, eine Waschküche und Abstellräume.

In den vergangenen Jahren, Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones haben versucht, ihr Portfolio an internationalen Immobilien ohne großen Erfolg zu reduzieren. Sie haben vor zwei Jahrzehnten ein Luxusresort auf den Bermudas, das mehrmals auf dem Markt war. Außerdem versuchen sie seit Jahren, ihr Ferienhaus auf Mallorca namens S’Estaca loszuwerden, das sie sich mit Douglas‘ Ex-Frau Diandra Luker teilen.

Auf der anderen Seite hat das Paar noch ein Zuhause in Swansea, der walisischen Stadt, in der Catherine geboren und aufgewachsen ist. Aber nach dem zukünftigen Verkauf dieser fabelhaften Wohnung in der Upper West Side von ManhattanWir glauben, dass Douglas und Zeta-Jones bei ihrem jüngsten Kauf im Jahr 2019, einer Villa in Irvington, nördlich von New York City, entspannter leben wollen.

Vorheriger ArtikelRaspberry, billige Computer für die Bildung aus Großbritannien
Nächster ArtikelVirgin Galactic und Richard Branson schaffen es an den Rand des Weltraums