Start Krypto-Währung LTC geht schnell auf 145 US-Dollar zurück, pausiert vor der Umkehr? ...

LTC geht schnell auf 145 US-Dollar zurück, pausiert vor der Umkehr? ⋆ Krypto neue Medien

TL; DR-Aufschlüsselung

LTC wurde gestern zurückverfolgt. LTC/USD fand Unterstützung über 145 $. Der Markt bereitet sich auf einen weiteren Schub nach oben vor.

Die Litecoin-Preisanalyse ist für die nächsten 24 Stunden bullisch, da nach einem Retracement gestern über Nacht eine Unterstützung um die 145-Dollar-Marke gefunden wurde. Daher erwarten wir, dass sich der LTC/USD umkehrt und im Laufe dieser Woche einen weiteren Versuch unternehmen wird, weitere Höchststände zu setzen.

Heatmap für Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Der Kryptowährungsmarkt handelt in den letzten 24 Stunden im Minus. Marktführer Bitcoin ist um 2,16 Prozent gesunken, während Ethereum um 5,41 Prozent gefallen ist. Dogecoin (DOGE) gehört mit einem Verlust von 9,5 Prozent zu den Schlusslichtern.

Litecoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: Litecoin kehrt zur Unterstützung von $145 zurück

LTC/USD handelte in einer Spanne von 145,44 USD bis 155,56 USD, was auf eine starke Volatilität in den letzten 24 Stunden hindeutet. Das Handelsvolumen ist um 18,85 Prozent zurückgegangen und beläuft sich auf 1,69 Milliarden US-Dollar. Inzwischen handelt es sich bei der gesamten Marktkapitalisierung um rund 10 Milliarden US-Dollar, was zu einem Marktrang von Platz 15 führt.

LTC/USD 4-Stunden-Chart: LTC bereitet sich auf einen weiteren Schub nach oben vor?

Auf dem 4-Stunden-Chart können wir sehen, wie der Litecoin-Preis ein weiteres höheres Tief erreicht und sich darauf vorbereitet, erneut nach oben zu steigen.

LTC/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Die Litecoin-Preisaktion wurde in den letzten Wochen mit einem starken zinsbullischen Momentum gehandelt. Nachdem LTC/USD das vorherige Swing-Tief von etwa 105 $ erneut getestet hatte, begann eine Rallye und durchbrach das vorherige Swing-Hoch bei etwa 148 $.

Was folgte, war ein Retracement auf die 135-Dollar-Unterstützung, wo der Litecoin-Preis eine Basis bildete, um nach oben zu steigen. Am 5. August begann LTC erneut eine Rallye und erreichte schnell ein weiteres höheres Hoch von rund 157,5 USD, was darauf hindeutet, dass sich die mehrmonatige rückläufige Preisstruktur umgekehrt hat.

Ausgehend vom Hoch von 157,5 USD begann LTC/USD gestern, sich zurückzubilden, da ein weiteres höheres Tief erreicht werden muss, bevor es weiter nach oben geht. Über Nacht wurde Unterstützung um die 145-Dollar-Marke gefunden, wobei weitere Abwärtsbewegungen derzeit abgelehnt werden. Diese Entwicklung der Litecoin-Preisaktion deutet darauf hin, dass wir in den nächsten 24 Stunden mit einer weiteren Rallye rechnen können, mit weiteren Höchstständen in den nächsten Tagen.

Litecoin-Preisanalyse: Fazit

Die Litecoin-Preisanalyse ist bullisch, da über Nacht ein weiteres höheres Tief um die 145-Dollar-Marke festgestellt wurde. Sofern LTC/USD nicht unter die 145-Dollar-Marke fällt, erwarten wir daher später heute eine weitere Rallye, da die Bullen versuchen, weitere Höchststände zu erreichen.

Lesen Sie unsere Artikel zu Bitcoin Futures, Physical Bitcoin sowie Proof of Stake vs Proof of Work, während Sie darauf warten, dass Litecoin weiter voranschreitet.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Vorheriger ArtikelSan Luis besiegt Pumas UNAM (1-3)
Nächster ArtikelMíchel will nicht, dass Cucurella zum Premier geht