Start News Literarische Anpassungen, die Sie 2021 in Film und Fernsehen sehen werden

Literarische Anpassungen, die Sie 2021 in Film und Fernsehen sehen werden

Literarische Anpassungen waren Hollywoods sicherste Ressource für den Erfolg auf dem Bildschirm. Die Herr der Ringe-Trilogie, das unerschöpfliche Harry-Potter-Franchise, Klassiker wie Vom Winde verweht und Rebecca. Kino und Literatur genießen eine Verbindung von enormer Bedeutung, die es geschafft hat, für neue Generationen großartige Geschichten auf Papier zu erzählen.

Gerade heute erleben literarische Adaptionen einen erneuten Boom. Die großen Streaming-Plattformen haben die Bestseller und die von den Lesern am meisten geliebten Geschichten als idealen Ort gefunden. Und obwohl einige Versionen die unvermeidliche Kontroverse ausgelöst haben, Die meisten sind immer noch Unterhaltung das mischt zwei Sprachen mit relativem Erfolg.

In den Jahren 2021 und 2022 werden Kino und Fernsehen mit mehreren Produktionen von enormem Interesse gefüllt sein, die auf Büchern basieren, die in Buchhandlungen einen beachtlichen Erfolg haben. Wir bringen Ihnen eine detaillierte Liste, welche Sie sehen sollten und welche unserer Meinung nach in der Unterhaltungswelt erfolgreich sein werden.

‚Lisey’s Story‘, eine weitere literarische Adaption von Stephen King

Die x-te literarische Adaption von Stephen King erscheint als Miniserie mit einer luxuriösen Besetzung. Julianne Moore und Clive Owens erzählen mit Pablo Larraín eine der persönlichsten und ungewöhnlichsten Geschichten des Meisters des Terrors. Dies ist eine ziemlich kreative Herausforderung. Mit Stephen King als einem der Produzenten wird das Projekt versuchen, die traumhafte, doppelte und unheimliche Atmosphäre einer beunruhigenden literarischen Welt einzufangen.

Wenn Sie sich für eine so komplizierte Geschichte für das Miniserieformat entscheiden, erhalten Sie möglicherweise neue Tiefe. Es wird gemunkelt, dass Apple Tv + jede Absicht hat, mit The Lisey Story eine Ära in seinen Originalproduktionen zu beginnen.

‚The Green Knight‘, etwas mit mittelalterlichem Touch

YouTube-Poster

Basierend auf der klassischen literarischen Geschichte verspricht dieses mittelalterliche Abenteuer, die gesamte Atmosphäre des raffinierten Mysteriums des klassischen Epos, auf dem es basiert, wiederherzustellen. In der Produktion mit Dev Patel und Alicia Vikander wird versucht, Teile des Gedichts Sir Gawain und des Grünen Ritters auf neuartige Weise darzustellen.

Das Projekt durchlief mehrere Drehbuchumschreibungen zu einer Version, in der Magie und außergewöhnliche Nahkämpfe alles sind. Tatsächlich hat A24 die Absicht, dank dieses Projekts eine Reihe experimenteller literaturbasierter Produktionen zu starten.

„Der Job meiner Träume“, eine der am meisten erwarteten literarischen Anpassungen

YouTube-Poster

Das Originalwerk löste Kontroversen, Diskussionen und ein erneutes Interesse an der Figur des schwer fassbaren Autors JD Salinger aus. Joanna Rakoffs Autobiographie über ihre Erfahrungen mit der Schriftstellerin war atemberaubend. Insbesondere für die Analyse eines der wichtigsten nordamerikanischen Autoren aus einer merkwürdigen intimen Perspektive.

Die literarische Adaption wurde letztes Jahr bei den Berliner Festspielen vorgestellt und für die sorgfältige Rekonstruktion eines komplexen Buches gelobt. Die frühen Kritiker sprechen von einer Reise durch unbekannte Orte im kreativen Prozess eines Mannes, dem der Mythos vorausgeht. Seine Ankunft in der Öffentlichkeit wird als eines der großen Ereignisse des Jahres angekündigt.

‚Deep Water‘, ein bisschen Ethik und Moral

YouTube-Poster

Adrian Lyne wurde in den 1990er Jahren berühmt für seine hocherotischen und moralisch fragenden Filme. Für das neue Jahrtausend kehrt der bekannte Regisseur mit einer weiteren der auffälligsten literarischen Adaptionen zurück.

Deep Water von Patricia Highsmith ist eines der schwierigsten Bücher des Schriftstellers und auch eine verstörende Reise durch Moral und Ethik. In der Hauptrolle von Ben Affleck geht es um eine verstörende Reise in eine bestimmte häusliche Dunkelheit und die Suche nach den Grenzen von Loyalität und Treue.

„Die krummen Linien Gottes“, ein Klassiker der Literatur

YouTube-Poster

Die Geschichte hat etwas Beunruhigendes, das die Grenzen von Vernunft und Realität in Frage stellt. Dieses Buch, das auf dem Roman von Torcuato Luca de Tena basiert, ändert die Prämisse und hat die Kühnheit, Spannung zu erzeugen. Das Ergebnis ist eine unangenehme und brillante Geschichte von Angst, Klarheit und Wahnsinn. Darüber hinaus natürlich ein aufregender krimineller Fall, der gelöst werden muss, während die Realität um ihre Hauptfigur zusammenbricht.

Oriol Paulos Verfilmung wird versuchen, den seltsamen Übergang zwischen der Vorstellung von Realität, Zeit und Angst einzufangen. Es soll auch eine Reise durch die Schatten des menschlichen Geistes sein und vor allem durch das, was wir für moralisch halten oder nicht.