Start Sport Joe Willock Newcastle-Transfer vereinbart mit Mittelfeldspieler von Arsenal, der im Rahmen eines...

Joe Willock Newcastle-Transfer vereinbart mit Mittelfeldspieler von Arsenal, der im Rahmen eines dauerhaften Vertrags über 20 Millionen Pfund in den St. James‘ Park zurückkehren wird

Newcastle hat eine Gebühr für die Verpflichtung von Arsenal-Mittelfeldspieler Joe Willock vereinbart.

Der 21-Jährige genoss in der vergangenen Saison eine brillante Leihe im St. James‘ Park und wird nun wieder zu den Magpies zurückkehren, um dauerhaft nach Tyneside zu wechseln.

getty

Willock hat die Saisonvorbereitung bei Arsenal begonnen, wird aber jetzt für Newcastle unterschreiben

Willock verbrachte die zweite Hälfte der letzten Saison auf Leihbasis bei den Magpies und wurde bei den Fans sofort zum Helden, da er in sieben aufeinander folgenden Premier League-Spielen traf.

Der englische U21-Nationalspieler erzielte acht Tore, als er Newcastle half, den Abstieg zu vermeiden und seinen Top-Status zu behaupten.

Steve Bruce hat keinen Hehl aus seinem Wunsch gemacht, das Ass diesen Sommer erneut zu verpflichten, und der Chef bestätigte kürzlich, dass sie mit Arsenal über einen dauerhaften Transfer in Gesprächen waren.

Und es wird jetzt verstanden, dass ein Deal getroffen wurde.

Willock ist bereits ein Liebling der Fans im St James' Park, nachdem er in der vergangenen Saison dazu beigetragen hat, Newcastle in der Premier League zu halten

AFP

Willock ist bereits ein Liebling der Fans im St James‘ Park, nachdem er in der vergangenen Saison dazu beigetragen hat, Newcastle in der Premier League zu halten

Newcastle-Chef Bruce wollte Willock den ganzen Sommer über neu verpflichten und es scheint, dass er seinen Wunsch erfüllen wird

AFP

Newcastle-Chef Bruce wollte Willock den ganzen Sommer über neu verpflichten und es scheint, dass er seinen Wunsch erfüllen wird

Willock hat diesen Sommer mit Arsenal mit den Vorbereitungen für die Saison begonnen und spielte im Freundschaftsspiel der Mind Series gegen Chelsea.

Aber der 21-Jährige fehlte im Kader der Gunners wegen der Niederlage in der Saisonvorbereitung gegen den Nord-Londoner Rivalen Tottenham am Sonntag.

Und Manager Mikel Arteta war schüchtern, als er nach einem möglichen Wechsel gefragt wurde.

„Mit Joe werden wir die Gründe erklären, wenn wir können“, sagte er.

„Das ist alles, was ich jetzt sagen kann. Wenn ich mehr sagen kann, lasse ich es Sie wissen.“

SPIELE talkSPORT SELECTOR

Es ist zurück und pünktlich zur neuen Premier League-Saison, die am 13. August beginnt und Brentford am Freitagabend Arsenal empfängt

Es wird angenommen, dass Willock noch persönliche Bedingungen mit Newcastle vereinbart hat.

Der junge Mittelfeldspieler bestritt in der Saison 2020/21 nur sieben Ligaspiele für Arsenal und wurde nach seinem Debüt in der A-Nationalmannschaft im Jahr 2017 hauptsächlich bei Pokalwettbewerben eingesetzt.

Der Absolvent der Gunners-Akademie wird die Londoner verlassen, nachdem er in vier Spielzeiten 78 Spiele für die erste Mannschaft bestritten und 11 Tore erzielt hat.

DREAM-TEAM IST ZURÜCK! MELDEN SIE SICH JETZT FÜR DIE SAISON 21/22 AN, UM IHRE CHANCE, 100.000 £ ZU GEWINNEN

Vorheriger ArtikelSantiment ⋆ Krypto neue Medien
Nächster ArtikelDas Tomatenabenteuer von Mario & Luigi Devs ins Englische übersetzt