Start News Guardians of the Galaxy-Spiel wird während der E3 2021 angekündigt

Guardians of the Galaxy-Spiel wird während der E3 2021 angekündigt

Vier Jahre sind vergangen, seit Kotaku das berichtet hat Eidos Montreal, eine Tochtergesellschaft von Square Enix und Schöpfer der Videospiel-Saga Deus Ex, arbeitete an einem Guardians of the Galaxy-Titel. Obwohl die Informationen aufgrund fehlender offizieller Informationen – oder weiterer Lecks – vergessen wurden, scheint es, dass wir das Spiel endlich während der E3 2021 sehen werden. Und Square Enix hat angekündigt, eine Veranstaltung abzuhalten, um die nächsten Neuigkeiten zu präsentieren.

Noch wichtiger, auf der Digitalkonferenz Die Präsenz von Eidos Montreal wird mit einer Weltpremiere bestätigt. Das heißt, die Ankündigung eines völlig neuen Projekts. Wenn die obigen Hinweise nicht genug wären, sollten wir darauf hinweisen Jason Schreier, ein Bloomberg-Journalist und eine der vertrauenswürdigsten Quellen der Branche, sprach auf seinem Twitter-Account darüber:

„Es sieht so aus, als ob das Guardians of the Galaxy-Spiel von Eidos Montreal dieses Jahr die große Ankündigung von Square Enix sein wird.“

Nun haben Schreiers Worte eine große Bedeutung, denn er selbst hat den Kotaku-Bericht 2017 unterzeichnet. Bevor er in die Reihen von Bloomberg kam, war der oben genannte Journalist Teil der oben genannten Videospiel-Website. Andererseits dürfen wir das nicht vergessen Square Enix und Marvel haben bereits an Marvels Avengers gearbeitet, ein Vorschlag, der leider die große Mehrheit enttäuscht hat.

Tatsächlich ist es genau diese Enttäuschung, die Fragen zum Guardians of the Galaxy-Spiel aufwirft. Das erste „Problem“ bei Marvel’s Avengers, wenn man es so sehen will, ist, dass viele erwartet haben, die Schauspieler des Marvel Cinematic Universe zu sehen. Stattdessen entschied sich Crystal Dynamics aufgrund eines Lizenzproblems für völlig andere Gesichter. Sobald der Titel verfügbar war, wurde er von a kritisiert viele Bugs und ein Mangel an Inhalten.

Während Square Enix sich bemühte, zusätzliche Inhalte zu veröffentlichen, bis heute hebt Marvel’s Avengers immer noch nicht ab. Es könnte eine bessere Zukunft für ihn bedeuten, wenn Spider-Man verfügbar ist. Wenn es um das Spiel Guardians of the Galaxy geht, werden Sie sicherlich im Rampenlicht stehen, ob Sie die Fehler des Crystal Dynamics-Projekts vermeiden konnten. Die Square Enix-Präsentation findet übrigens am 13. Juni um 21:15 Uhr in Spanien und 14:15 Uhr in Mexiko.