Start Sport GEWINNEN! Das ultimative Tech-Bundle mit Tesco Mobile for Business! –...

GEWINNEN! Das ultimative Tech-Bundle mit Tesco Mobile for Business! – talkSPORT

Bereiten Sie sich dank Tesco Mobile for Business auf den Beginn der kommenden Fußballsaison vor. Wir haben uns mit Tesco Mobile for Business zusammengetan, um ein iPhone 12 Pro, Airpods Pro und ein Samsung Galaxy Tablet zu verschenken.

Tritt gegen einen anderen Zuhörer an und kämpfe um das ultimative Technologiepaket! Denken Sie, Sie haben das Zeug dazu? Alles, was Sie tun müssen, ist die folgende Frage zu beantworten und Ihre Daten zu übermitteln, um an DIESEM FREITAG ‚Greatest Sporting Moments‘ LIVE auf talkSPORT Breakfast zu spielen!

Teilnahmeschluss ist um 12 Uhr mittags Donnerstag, 12.08.2021.

Das ist alles dank Tesco Mobile for Business – Holen Sie sich Ihr Business Mobile an den Ort, an dem Sie Ihren Sarnie greifen! Tesco Mobile, jede kleine Hilfe.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel damit einverstanden sind, dass Ihre Daten gemäß der Wireless-Datenschutzrichtlinie verwendet werden und Ihre Daten verwendet werden, um Sie zu kontaktieren, falls Sie als Gewinner ausgewählt werden.

Tesco Mobile for Business (DIE „PROMOTION“) ONLINE-REGELN:

Durch die Teilnahme an der Aktion erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (diesen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“) einverstanden. Die Teilnahme an der Aktion per Telefon, SMS oder E-Mail oder das Ausfüllen und Absenden eines Teilnahmeformulars gelten als Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Werbematerialien im Zusammenhang mit der Werbeaktion, einschließlich aller Informationen zur Teilnahme an der Werbeaktion, die vom Promoter (einschließlich ggf. in sozialen Medien) oder auf den Websites des Promoters veröffentlicht werden, gelten ebenfalls für die Werbeaktion. Im Falle eines Widerspruchs zwischen Bedingungen, auf die in solchen Werbematerialien Bezug genommen wird, und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang.

Teilnahme an der Aktion
1. Nur im Vereinigten Königreich ansässige Personen ab 18 Jahren, mit Ausnahme von Mitarbeitern und Vertretern des Veranstalters oder der Wireless Group Limited und jeder Person, die anderweitig mit der Durchführung oder Durchführung der Werbeaktion verbunden ist (einschließlich Drittsponsoren oder Werbepartnern) und deren jeweiligen verbundenen, verbundene oder Tochterunternehmen sowie die unmittelbaren Familien und Haushaltsmitglieder aller dieser Mitarbeiter und Vertreter.

Die Aktion beginnt am Montag, den 9. August 2021 um 00:01 Uhr (britische Zeit) und endet am Donnerstag, den 12. August 2021, um 12.00 Uhr (britische Zeit) (der „Aktionszeitraum“). Alle Einsendungen, die außerhalb des Aktionszeitraums eingehen, sind ungültig. Während des On-Air-Werbezeitraums wird es insgesamt 1 Gewinner geben. In dem der Gewinner gewinnt
– 1 x iPhone 12 Pro
– 1 x Samsung Galaxy Tablet S5e
– 1 x Airpods Pro 2 Hörer werden aus den gültigen Einsendungen aus dem Anmeldeformular ausgewählt, die am Freitag ausgestrahlt werden, um am Hauptwettbewerb teilzunehmen. [Please note the promoter will also select back-up callers in the event the main contestants are unavailable and fail to pick up during the on-air sequence]
Zur Teilnahme müssen Sie das obige Teilnahmeformular einreichen, das unter http://www.talksport.com/competitions verfügbar ist. Es ist nur ein Eintritt pro Person erlaubt. Eingegangene Einsendungen, die nicht über die offizielle Einreichmethode eingereicht werden, werden nicht akzeptiert. Die Verwendung von Skripten, Makros oder anderen automatisierten Systemen zur Teilnahme an der Werbeaktion ist untersagt und Eingaben, die unter Verwendung eines solchen Systems vorgenommen wurden (oder anscheinend getätigt wurden), können als ungültig betrachtet werden. Unleserliche, unvollständige oder betrügerische Eingaben werden abgelehnt. Teilnehmer sollten sich darüber im Klaren sein, dass bei Online-, Telefon-, SMS- oder E-Mail-Teilnahme an der Aktion je nach individueller Vereinbarung für den Internetzugang Datengebühren anfallen können.

Gewinner und Preise

Es gibt einen (1) Gewinner von
– 1 x iPhone 12 Pro
– 1 x Samsung Galaxy Tablet S5e
– 1 x Airpods Pro

Zusätzliche Preise

Der Preisträger wird sich bemühen, innerhalb von 28 Tagen ab dem Zeitpunkt zu liefern, zu dem der Gewinner seine Daten beim Preisträger bestätigt hat.

Es gibt keine Bargeldalternative zum Gewinn und sofern nicht anders schriftlich vereinbart, ist der Gewinn nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Preis durch einen gleichwertigen oder höheren Geldwert zu ersetzen, wenn dies aus Gründen außerhalb seiner Kontrolle erforderlich ist. Der Veranstalter haftet nicht für Preise, die die Gewinner aus Gründen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen, nicht erreichen. Preise unterliegen der Verfügbarkeit Die Preise unterliegen derzeit Lieferverzögerungen Diese Aktion wird in keiner Weise von Athleten, den Teams und/oder der Premier League gesponsert, unterstützt oder verwaltet oder mit diesen in Verbindung gebracht. Die Preise sind wie angegeben und nicht austauschbar und nicht übertragbar. Es gibt weder ganz noch teilweise Bargeld oder eine andere Alternative zum Gewinn. Der Gewinner ist für die Zahlung aller damit verbundenen Kosten verantwortlich, die nicht ausdrücklich in den Werbematerialien oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben sind, einschließlich (sofern zutreffend) Transport, Unterkunft, Verpflegungskosten, Taschengeld, Versicherung und alle anderen Nebenkosten. Die Gewinner sind auch persönlich für alle persönlichen oder Nebenkosten sowie alle Mehrwertsteuer-, nationalen und/oder lokalen Steuerverbindlichkeiten verantwortlich, die bei der Inanspruchnahme oder Verwendung des Preises entstehen. Durch die Teilnahme an der Werbeaktion erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass der Preis „wie besehen“ vergeben wird und dass weder der Promoter noch eine seiner Tochter- oder verbundenen Unternehmen irgendwelche Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art in Bezug auf den Preis abgeben. Für den Fall, dass der Promoter aus Gründen, die der Promoter nicht zu vertreten hat, nicht in der Lage ist, den Preis wie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben zu vergeben, behält sich der Promoter das Recht vor, einen Preis ähnlicher Art und gleichwertigem Wert oder auf seine alleinige Weise zu vergeben Ermessen, den Barwert des Preises. Der Veranstalter behält sich außerdem das Recht vor, einen Preis ähnlicher Art und einen gleichwertigen Wert oder nach eigenem Ermessen den Barwert des Preises zu vergeben, wenn dies nach billigem Ermessen angebracht ist.

Bekanntgabe des Gewinners und Inanspruchnahme des Preises
14. Die Gewinner werden innerhalb von 7 Tagen nach Ende des jeweiligen Gewinnspiels telefonisch oder über die anderen dem Veranstalter mitgeteilten Kontaktdaten benachrichtigt. Es werden alle angemessenen Anstrengungen unternommen, um den Gewinner während der angegebenen Zeit zu kontaktieren. Wenn ein Gewinner nicht kontaktiert werden kann oder nicht verfügbar ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, aus den gültigen/richtigen Einsendungen, die während der jeweiligen Verlosung eingegangen sind, einen anderen Gewinner zu ziehen. Die Gewinner müssen möglicherweise einen gültigen Ausweis vorlegen, bevor sie ihren Preis erhalten.

Die Gewinner müssen innerhalb von 1 Tagen nach der Benachrichtigung die Annahme des jeweiligen Preises bestätigen. Wenn der Gewinner seinen Preis nicht bis zum angegebenen Datum abgeholt hat oder der Gewinner ablehnt oder keine geeignete Postadresse für den Erhalt seines Preises angeben kann, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Preis an einen anderen Teilnehmer zu vergeben. Nachdem die Gewinner die Annahme des jeweiligen Preises bestätigt haben, werden die Artikel innerhalb von 30 Werktagen an die angegebene Postadresse gesendet. Der Preisverleiher haftet nicht für eine verspätete oder nicht erfolgte Zustellung von Preisen aus Gründen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verlust oder Diebstahl auf dem Transportweg oder wenn Sie einen Preis aus irgendeinem Grund nicht annehmen. Für eine Liste der Gewinner (Name und allgemeiner Standort) senden Sie bitte bis spätestens 28 Tage nach Ende des Aktionszeitraums einen frankierten Rückumschlag an den Veranstalter an: Promotions Department, Wireless Group Limited, London, SE1 9GF, unter Angabe von dass Sie die Gewinnerdaten der Aktion „Tesco Mobile for Business“ wünschen.

Datenschutz und Werbung
17. Der Veranstalter erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten der Teilnehmer und gibt diese an die Vertreter des Veranstalters, verbundene Unternehmen und gegebenenfalls an Drittanbieter (einschließlich solcher außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums) weiter. Die von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen werden nur zum Zweck der Durchführung dieser Werbeaktion (einschließlich der Zustellung von Preisen) und für andere Zwecke verwendet, die zum Zeitpunkt der Teilnahme oder auf Werbematerialien angegeben werden. Personenbezogene Daten werden gemäß der jeweils geltenden Datenschutzrichtlinie verwendet (siehe http://www.newsprivacy.co.uk/single/).

Die Namen und allgemeinen Standorte der Teilnehmer werden veröffentlicht oder öffentlich zugänglich gemacht, wenn sie gemäß den behördlichen Anforderungen ein Gewinner der Aktion sind. Unter solchen Umständen können wir diese Informationen und die Fotos der Teilnehmer auch für Werbezwecke sowohl während dieser als auch zukünftiger Werbeaktionen des Veranstalters oder eines seiner verbundenen oder Tochterunternehmen kostenlos verwenden.

Allgemein
19. Die Entscheidung des Veranstalters ist endgültig und für die Teilnehmer bindend. Es wird keine Korrespondenz geführt.

Wenn Teilnehmer bei der Teilnahme an der Aktion keine der obligatorischen Informationen angeben, wird ihre Teilnahme ungültig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, von den Teilnehmern den Nachweis ihrer Teilnahmeberechtigung zu verlangen. Wenn sich herausstellt, dass ein Gewinner nicht teilnahmeberechtigt ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, seinen Preis an einen anderen Teilnehmer zu vergeben und die Rückgabe eines bereits verliehenen Preises zu verlangen. Die Bereitstellung des Preises impliziert keine Billigung durch den Veranstalter oder andere Dritte, die in irgendeiner Weise an der Aktion beteiligt sind. Die Teilnehmer dürfen nichts Illegales und/oder Gefährliches tun und/oder sich selbst oder andere gefährden. Sofern keine Fahrlässigkeit vorliegt, haftet der Veranstalter nicht für Schäden, Verluste oder Verletzungen, die sich aus der Teilnahme der Teilnehmer an der Aktion oder ihrer Annahme und/oder Nutzung des Preises ergeben, oder für technische, Hardware- oder Softwarefehler, Verlust, fehlerhafte oder nicht verfügbare Netzwerkverbindungen oder Schwierigkeiten jeglicher Art, die die Möglichkeit des Teilnehmers zur Teilnahme an der Werbeaktion einschränken oder verbieten können. Der Veranstalter haftet nicht für verlorene, beschädigte, verspätete, verunstaltete, unvollständige, unleserliche oder anderweitig unleserliche Einträge. Der Nachweis, dass Sie einen Anruf tätigen, einen Beitrag per Post, E-Mail oder SMS senden, ist kein Nachweis des Eingangs von Beiträgen beim Veranstalter. Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschränkt in irgendeiner Weise die Haftung des Veranstalters für Tod oder Körperverletzung, die durch seine Fahrlässigkeit verursacht wurden, oder für andere Angelegenheiten, bei denen die Haftung gesetzlich nicht beschränkt ist. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Werbeaktion jederzeit zu stornieren, zu ändern oder zu ersetzen (einschließlich der Änderung von Preisen), wenn die Werbeaktion nach eigenem Ermessen nicht wie angegeben durchgeführt werden kann. Im Falle eines Druckfehlers oder eines anderen Fehlers, der dazu führt, dass es mehr Gewinner als Preise für die Werbeaktion gibt, behält sich der Veranstalter das Recht vor, (a) alle Ansprüche oder Einträge, die sich aus einem solchen Druckfehler oder einem anderen Fehler ergeben, für ungültig zu erklären; und/oder (b) den/die verfügbaren Preis(e) durch eine weitere Ziehung zu verteilen oder den/die Preis(e) oder den Wert des/der Preise(s) unter den Gewinnern der Aktion aufzuteilen. Jeder Teilnehmer, der an der Aktion auf eine Weise teilnimmt oder versucht, an der Aktion teilzunehmen, die nach begründeter Meinung des Veranstalters im Widerspruch zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht oder ihrer Natur nach ungerecht gegenüber anderen Teilnehmern ist (einschließlich Manipulation des Betriebs der Aktion, Betrug, Hacking, Täuschung oder andere unfaire Spielpraktiken, wie die Absicht, andere Teilnehmer oder den Veranstalter und/oder einen seiner Agenten oder Vertreter zu ärgern, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu belästigen) können nach alleinigem Ermessen des Veranstalters von der Aktion abgelehnt werden. Darüber hinaus kann der Promoter, wenn solche Maßnahmen die Aktion erheblich beeinträchtigt haben, nach eigenem Ermessen weitere Phasen der Aktion hinzufügen, wenn er dies für angemessen erachtet, um alle Probleme, die sich aus solchen Aktionen ergeben, zu lösen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Alle Änderungen werden auf der Website des Veranstalters (die „Website“) veröffentlicht. Wenn Sie im Vereinigten Königreich ansässig sind, unterliegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen englischem Recht und die Gerichte von England und Wales haben die ausschließliche Zuständigkeit für alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die im Zusammenhang mit der Werbeaktion oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen (außer wenn Sie in Nordirland ansässig sind, können Sie auch in Nordirland klagen) und wenn Sie in Schottland ansässig sind, können Sie auch in Schottland klagen). Wenn Sie in der Republik Irland ansässig sind, unterliegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen irischem Recht und die Gerichte der Republik Irland sind ausschließlich zuständig für alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die im Zusammenhang mit der Aktion oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen . Der Veranstalter dieser Aktion ist Wireless Group Limited (Betreiber der teilnehmenden Radiosender im Wireless-Netzwerk) von London Bridge.

Vorheriger ArtikelYearn’s Builder-First Legal Activism DAO erhält volle Unterstützung, da sich die Krypto-Regulierung aufheizt
Nächster ArtikelLoL: LCS 2021 Summer Championship Recap – Cloud9 vs. Team Liquid