Start News Eine Nachricht vom neuen ‚Battlefield‘ würde eine seiner Neuheiten bestätigen

Eine Nachricht vom neuen ‚Battlefield‘ würde eine seiner Neuheiten bestätigen

In dieser Woche haben Electronic Arts und DICE bestätigt, dass Das neue Battlefield wird am Mittwoch, den 9. Juni offiziell enthüllt. Die Anzeige war nach mehreren Lecks in den letzten Monaten eindeutig gleich um die Ecke. Obwohl wir noch einige Tage warten müssen, um den Trailer zu sehen und die ersten Details zu kennen, hat die schwedische Studie ab heute einige Hinweise mit relevanten Informationen veröffentlicht.

Und ist das? Der Twitter-Account von Battlefield hat mehrere Streamer kontaktiert berühmte Leute durch Direktnachrichten. Jeder hat ein Bild erhalten, das ein enthält mysteriöse Nachricht. Das Problem war, dass ein Großteil des Textes versteckt war. Es dauerte jedoch nicht lange, bis die Battlefield-Community erkannte, dass es möglich war, die gesamte Nachricht zu lesen, indem alle Bilder, die Streamer erhielten, zusammengefügt wurden. Wir übersetzen es unten:

„Einige von euch wollen nach Hause. Du bist der menschlichste aller Instinkte. Mit starkem Herzen muss ich dir die Wahrheit sagen. Du hast kein Zuhause, in das du zurückkehren kannst unser Schicksal akzeptieren oder den Kampf für eine bessere Welt wagen.

Niemand kann sie zum Kampf zwingen, aber ich sage allen, die meine Stimme hören: Wenn du eine Waffe abfeuern kannst, wenn du eine Wunde heilen kannst, wenn du die Verwüstung spürst, die, die es nicht können, brauchen dich. Wir brauchen Sie. Krieg ist der einzige Weg nach Hause.“

Battlefield-Nachricht

Frühere Battlefield-Lecks nehmen

Ok, vielleicht denkst du, der Text sagt uns nicht zu viel, aber das tut er nicht. Vor einigen Wochen hat Tom Henderson, der regelmäßig verlässliche Informationen über Battlefield durchsickert, das enthüllt Wir werden Gruppen sehen, die aus Soldaten verschiedener Nationen bestehen. Beispielsweise könnten die Vereinigten Staaten unter anderem Militärangehörige aus Deutschland, Großbritannien und China hinzufügen. Russland seinerseits könnte dasselbe tun, um im Krieg standzuhalten.

In der von DICE geteilten Botschaft ist klar, dass die US-Streitkräfte Hilfe brauchen. Deshalb lassen sie die Einladung für jeden Interessierten offen, sich ihrer Sache anzuschließen. Wenn wir es auf die spielbaren Möglichkeiten verschieben, bedeutet dies, dass Battlefield-Spieler könnten ein Herkunftsland wählen und sich dann mit einer der beiden Mächte zusammenschließen. Obwohl es noch keine Bestätigung dafür gibt, passen das Henderson-Leck und der Text perfekt. Nächsten Mittwoch lassen wir Zweifel.