Start Technik ein eigenartiger Lautsprecher, der wie eine Kerze leuchtet

ein eigenartiger Lautsprecher, der wie eine Kerze leuchtet

Sony hat am Montag einen neuen kabellosen Glass Sound-Lautsprecher vorgestellt. Der LSPX-S3 zeichnet sich durch sein eigentümliches Design aus, das enthält einen organischen Glashochtöner und einen Modus namens „Candlelight“. Laut Firmenangaben kombiniert das Gerät Ton und Licht zu einer „gemütlichen Atmosphäre“.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Sony-Lautsprecher einen anderen Vorschlag in Bezug auf den Klang wagt. Im vergangenen Jahr wurde der Glass Sound Speaker vorgestellt, ein minimalistisches Gerät in Form eines Kronleuchters. Jetzt setzt es wieder auf diese Linie, aber mit einem größeren Produkt und erwartungsgemäß mit viel Technologie.

Sony behauptet, dass der LSPX-S3-Lautsprecher dank seiner fortschrittlichen vertikalen Übertragungstechnologie einen ganzen Raum mit Klang füllen kann. Dies wirkt direkt auf das Glas und vibriert den eingebauten Hochtöner, wodurch der Lautsprecher für hochfrequente Töne optimiert ist.

Die Einheit von 46mm erreicht einen ausgewogenen Mitteltonbereich und der Passivradiator ist für die Erzeugung klarer Bässe zuständig. Der Sony-Lautsprecher verfügt über Bluetooth 5.0-Technologie für drahtlose Verbindungen und eine spezielle Taste, um das Smartphone mit einer einzigen Berührung zu verbinden. Es wird über einen USB-C-Anschluss aufgeladen und bietet eine Autonomie von 8 Stunden.

Lautsprecher von Sony setzen auf Design und Klangqualität

Wie erwartet ist die Sony LSPX-S3 kompatibel mit dem LDAC-Codec für hochwertige Audioübertragung über Bluetooth. Darüber hinaus ist es mit anderen Codecs wie SBC und AAC kompatibel. Die Signatur gibt in den technischen Daten an, dass der Frequenzbereich des Gerätes 20 – 20.000 Hz (bei 44,1 kHz Abtastung) beträgt.

Das Design der Sony LSPX-S3 bleibt nicht unbemerkt. Es hat eine einfarbige Option, das „Mineralbein“, das für einen hochwertigen Look sorgt. Außerdem ist das Rohr organisches Glas die aus der Mitte hervorgeht, nimmt im Betrieb des Lautsprechers absolute Bedeutung ein und blinkt mit den vom Lautsprecher ausgestrahlten Tönen.

Glas-Sound-Lautsprecher Sony LSPX-S3

Seine Abmessungen betragen ca. 94 mm Durchmesser und 289 mm Höhe. Dabei achtet das Unternehmen darauf, dass der Lautsprecher nicht nur stylisch gestaltet ist und in unterschiedlichen Räumen Wärme spendet, sondern auch umweltfreundlich ist. Nur 5 % des Geräts sind aus Kunststoff.

Der neue Glass Sound LSPX-S3-Lautsprecher hat eine UVP von 350 Euro und wird ab August dieses Jahres in Europa erhältlich sein. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Sony Spanien.

Vorheriger ArtikelRihanna und A $ AP Rocky schlendern durch New York, bevor es ins Studio geht
Nächster ArtikelDas „Iron Man 2“-Osterei und ein neuer Marvel-Bösewicht