Start Wissenschaft Drei Brüder erleiden einen Blitzeinschlag und halten ihn in einem „Selfie“ fest

Drei Brüder erleiden einen Blitzeinschlag und halten ihn in einem „Selfie“ fest

Drei Brüder aus einer Stadt in der Nähe London erlebte diese Woche die Blitzschlag als sie eine Radtour machten. Der Aufprall verursachte ihnen viele Schmerzen, Betäubung und einige Verletzungen, aber zum Glück geht es ihnen gut.

Es wird natürlich eine großartige Geschichte zu erzählen sein, zumal sie es getan haben grafische Dokumente die davon zeugen. Und genau in dem Moment, in dem der Blitz sie traf, traten sie auf selfie.

Dadurch erfasste die Kamera den intensiven Blitz, der über ihnen schwebte, ohne dass sie Zeit zum Reagieren hatten. Aber sie sahen es nicht gleich danach, denn in diesem Moment waren sie am Boden, schwindlig, schmerzend und mit lautem Ohrensausen. Sie würden ihn später im Krankenhaus sehen, wo sie eine großartige Behandlung erhielten. So sehr, dass die drei Brüder ihm schnell dankten, sowohl in den sozialen Medien als auch in Interviews mit den Medien.

Der Blitzeinschlag verewigt in einem „Selfie“

Isobel, Rachel und Andrew Jobson Sie verließen ihr Zuhause mit dem Fahrrad, um ihre Tante zu besuchen. Sie kümmerten sich nicht um den starken Regen, der bereits auf sie zu fallen begann.

Auf halbem Weg beschlossen sie jedoch aufzuhören, da Rachel auf die Toilette musste. Sie hielten in der Nähe einer Cafeteria, damit sie auf die Toilette gehen konnte, und während die anderen beiden Sie beschlossen, unter einem Baum Schutz zu suchen. Als Rachel herauskam, sah sie dort ihre beiden Brüder und alle dachten, es wäre schön, ein paar Fotos zu machen. Die Idee, so ein Interview mit der BBC, war, zwei Selfies zu machen. Einer lächelnd unter dem Baum und ein anderer mit traurigen Gesichtern vom Regen. Aber sie kamen nicht über den ersten hinaus, da der Blitz schnell das Lächeln aus ihren Gesichtern löschte.

Das nächste, woran sie sich erinnern, sind Schmerzen am Boden und ein lautes Klingeln in ihren Ohren. Die Kunden der Cafeteria eilten ihnen zu Hilfe und brachten sie ins nahegelegene St. George Krankenhaus. Dort wurden sie wegen der Verbrennungen behandelt und innerhalb weniger Stunden entlassen. Das Schlimmste wurde von den beiden Schwestern übernommen, da Andrew nur ein wenig schwindelig war, aber im Allgemeinen war keine von beiden ernst. Sie hatten großes Glück, wenn man bedenkt, wie gefährlich ein Blitzeinschlag sein kann.

Arborescent Formen an den Armen

Isobel-Jobson

Die beiden Schwestern, vor allem aber Isobel, hatten ein merkwürdiges Muster ähnlich wie Pflanzenblätter am Arm.

Dies ist etwas bekannt als Lichtenberg-Figuren. Es ist nach seinem Entdecker benannt, einem Physiker, der im Jahr 1777 fanden heraus, dass, wenn sich Staub aus der Luft auf elektrisch geladenen Platten ablagerte, farnartige Figuren gezeichnet wurden. Im Laufe der Zeit wurde festgestellt, dass diese Muster immer dann auftreten, wenn ein elektrischer Hochspannungsstrom durch eine Oberfläche fließt. Und natürlich sind die Strahlen elektrische Hochspannungsströme. Und unsere Haut eine Oberfläche.

Außerdem kann die Entladung verursachen kleine Brüche in den Blutkapillaren, diese erzeugen rötliche Verästelungen; die gehen in der Regel nach ein paar Tagen von selbst weg. Das Ergebnis, medizinisch als baumartiges Erythem bekannt, ist nicht bei allen Menschen, die unter einem Blitzeinschlag leiden, gemeinsam, aber es wurden viele Fälle festgestellt, einige davon besonders intensiv.

Warum haben sie diesen Unfall erlitten?

Isobel-Jobson

In Wirklichkeit machten die drei Brüder einen schrecklichen Fehler, der den Blitzeinschlag verursachte: Unter einem Baum in Deckung zu gehen.

Wenn uns ein Gewitter auf der Straße überrascht, müssen wir den Aufenthalt in der Nähe erhöhter Strukturen wie Bäume vermeiden

Wenn ein elektrischer Schock Von den Wolken bis zum Boden schlagen Blitze für den einfachsten Weg mit dem geringsten Widerstand ein. Dies macht Bäume zu großartigen Zielen. Einerseits, weil Sie sind groß. Andererseits, weil die Feuchtigkeit im Inneren leitet Strom sehr gut.

Aus diesem Grund sollten wir uns unter einem von ihnen niemals vor einem Gewitter schützen. Für diese Brüder wäre es am sichersten gewesen, in der Cafeteria zu bleiben, wo Rachel auf die Toilette ging.

Tatsächlich sind die allgemeinen Empfehlungen Versuchen Sie, geschlossene Websites zu durchsuchen und wenn dies nicht möglich ist, halten Sie sich von Bäumen, Hügeln oder anderen Hochhäusern fern und rollen Sie sich, wenn möglich, mit den Händen über den Ohren und mit minimalem Bodenkontakt zusammen.

Damit hätten sie vielleicht den Blitzeinschlag verhindert. Es stimmt, dass in ihrem Fall die Tatsache, dass Isobel auf ihrem Arm Titanplatte aus einem im Vorjahr erlittenen Fahrradunfall. Vielleicht hat sie gerade deshalb die intensivsten Noten. Und der Grund, warum der Stromschlag auf sie fiel. Es war nicht nur der Baum.

Wie dem auch sei, Sie können sehr dankbar sein, es erzählen zu können. Viele der Opfer eines Blitzeinschlags waren dazu nicht in der Lage.

Vorheriger ArtikelKate Herron wird nicht die Regisseurin der zweiten Staffel von Loki
Nächster ArtikelJanet Yellen versammelt Aufsichtsbehörden wegen Stablecoin-Bedenken