Start Zukunft Der neueste Duft von Paco Rabanne hat aus irgendeinem Grund NFC

Der neueste Duft von Paco Rabanne hat aus irgendeinem Grund NFC

Wie riecht die Zukunft? Das hängt davon ab, wen Sie fragen. Die Parfümeure von PUIG, die Düfte für Paco Rabanne herstellen, glauben, dass die Zukunft sexy, selbstbewusst und energiegeladen riecht. Auf diese Weise vermarkten sie Phantom, den neuesten Duft und ein Stück retro-futuristischer Kunst des Modehauses. Phantom wird in einer roboterförmigen Flasche geliefert, die Sie in seiner eigenen digitalen Welt begrüßt, wenn Sie mit Ihrem Telefon auf das in seinen Kopf eingelassene NFC-Tag tippen. Zu den angebotenen digitalen Schmuckstücken gehören interaktive Filter, personalisierte Playlists, Augmented-Reality-Filter und mehr.

Paco Rabanne ist der Name des spanischen Designers Francisco Rabaneda Cuervo, der in den 60er Jahren eine Pionierfigur in der Modewelt war. Sowohl er als auch das Haus, das seinen Namen trägt, schätzen die Absurdität der Science-Fiction. Rabanne begann, Kleider aus Metall und Plastik herzustellen, die geklebt oder mit Draht zusammengenäht wurden, anstatt zu nähen. Seine Couture-Arbeiten zieren so ziemlich jede Retrospektive der 60er-Jahre-Mode und verkörpern weit mehr als seine Zeitgenossen die Mode des „Space Age“ dieser Ära.

Phantom ist als Liebesbrief an diese Geschichte gedacht, mit retro-futuristischem Design, das in Barbarella nicht fehl am Platz gewesen wäre. Die Flasche ist schwer, mit dem traditionellen Kleinbuchstaben „pr“ im Torso, mit der Umrandung des „p“ aus Glas. So können Sie zusehen, wie die Wasserlinie fällt, während Sie sich jeden Morgen mit dem Duft bespritzen. Es ist in zwei Größen erhältlich: 100 ml (die ich gesehen und verwendet habe) und 150 ml, von denen nur letztere nachfüllbar sind.

Natürlich ist Phantom nicht nur eine schicke Flasche, sondern der Schlüssel zu einer ganzen Online-Welt voller digitaler Leckereien. Auf der Oberseite der Flasche befindet sich ein NFC-Chip, der das Smartphone des Besitzers als Belohnung für den Kauf der Flasche zu einer Liste digitaler Schmuckstücke begrüßt, wenn er angetippt wird. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind nur zwei Artikel verfügbar, aber das Unternehmen sagt, dass die Liste der Artikel im Laufe der Zeit wachsen wird, wie oben beschrieben.

Daniel Cooper

Zunächst können Sie mit Boombot ein Datum auswählen, um eine Spotify-„Playlist mit Knallern, die an diesem Tag die Nummer eins waren“, zu erhalten. Bei genauerer Analyse sieht es so aus, als wäre es auf die US-Charts beschränkt, aber Sie können die Playlist in Spotify öffnen und zu einem halben Jahrhundert Melodien grooven. Es ist eine Funktion, mit der Sie vertraut sein werden, wenn Sie jemals eine Website wie MyBirthdayHits verwendet haben, die etwas weniger schön aussieht, aber einen sehr ähnlichen Job macht.

Der zweite und vorerst letzte ist ein exklusiver Instagram-Filter namens Paco Rabannes Phantom Philter. Dabei sitzt eine winzige AR-Version der Flasche auf deiner Schulter, fliegt um deinen Kopf oder sagt jemandem, dass sie ihn liebt, seine Augen und Kopfbewegungen sind auch mit deinen synchronisiert. Und es macht Spaß, Spaß genug für mindestens ein Selfie mit dem kleinen Cartoon.

Aber die Science-Fiction steckt nicht nur in der Kleidung, die Phantom trägt, sondern auch in der Entstehung des Duftes. Parfümeure arbeiteten mit einer KI zusammen, die ihnen half, neue Möglichkeiten bei der Herstellung des Duftes zu erkunden. Nach Angaben des Unternehmens konzipierte das Team einen neuen Geruch und programmierte die Formel dann in eine KI, die eine Reihe von noch unerprobten Kombinationen durchlief, um die Reaktionen auf den Geruch intensiver zu machen.

In Phantoms Fall wollte der Parfümeur Loc Dong versuchen, ein Molekül namens Styrallylacetat zu „überdosieren“. Als ich dies dem Computer vorschlug, empfahl er Dong, im Vergleich zu einem modernen Parfüm „das Zehnfache der üblichen Menge“ zu verwenden. Ebenso wurde der im Duft verwendete Lavendel durch „molekulare Destillation“ gewonnen, die eine „sehr moderne Lavendelnote“ erzeugt.

In einer Erklärung fügte Paco Rabane hinzu, dass der Duft an Männern im Alter von 18 bis 35 Jahren getestet wurde, um festzustellen, wie sie sich anfühlen. Sie sagten, dass Phantom ihnen „Sexiness“, „Aufmerksamkeit“ und „Energie“ gab, obwohl die Einzelheiten zu diesen Tests etwas locker sind.

Nun, ich bin kein Parfüm-Rezensent, eine Aufgabe, die ich den weitaus qualifizierteren Leuten bei Fragrantica überlasse. (Wer hätte gedacht, dass die Leute einen Duft schnuppern können und sich wünschen, dass die Designer mehr Bergamotte hinzugefügt hätten?) Ich würde Phantom als süßen Moschus beschreiben, der sich auch Stunden nach dem Auftragen stark und anhaltend anfühlt. Es ist sicherlich ein energetischerer Geruch als der, den ich gewohnt bin – mein Aftershave meiner Wahl ist Chanel Allure Homme Sport – und fühlte sich dadurch produktiver an. Tatsächlich ist Phantom ein starker Duft, aber kein unangenehmer oder überwältigender, und alle, die ich in diesen COVID-sensiblen Zeiten eingeladen habe, an mir zu schnuppern, schienen zuzustimmen.

Alles in allem riecht es ziemlich gut.

Ich weiß nicht, ob die angebotenen digitalen Leckereien hier ein überzeugender Anziehungspunkt sein werden, zumindest nicht nach aktuellen Erkenntnissen. Vielleicht ist das für die Männermode-Influencer, die ich die ganze verdammte Zeit auf Instagram sehe, auch wenn sie häufiger YSL und Celine vertreten. Vielleicht brauchen sie einen kleinen AR-Roboter, der auf ihrer Schulter sitzt, während sie rauchen und Kaffee trinken, auf einer Pariser Parkbank liegend, um ihre mühevolle, entspannte Coolness zu stärken. Aber im Grunde kaufen Sie dieses Ding, weil es gut riecht, nicht weil Sie einen kostenlosen Instagram-Filter bekommen… oder?

Phantom von Paco Rabanne erscheint am 1. August 2021 und wird in den USA bei Macy’s, Nordstrom’s, Dillard’s und Sephora erhältlich sein. Noch kein Wort darüber, wie viel die 100-ml-Flasche kosten wird, aber die 150-ml-Edition kostet 125 US-Dollar, während die 200-ml-Nachfüllpackung 130 US-Dollar kostet.

Alle von Herne News empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von unserer Muttergesellschaft ausgewählt. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Vorheriger ArtikelMicrosoft stellt Windows 365 vor, einen Windows 10-PC in der Cloud
Nächster ArtikelWarner Bros. und Nifty veröffentlichen NFT aus dem neuen Film Space Jam