Start News der erste Trailer ist ein Spektakel voller Chaos

der erste Trailer ist ein Spektakel voller Chaos

DICE und Electronic Arts haben ihr Versprechen gehalten. Nach monatelangen Lecks und Gerüchten enthüllte das schwedische Studio endlich den nächsten Teil der Battlefield-Saga. Er heißt Schlachtfeld 2042 und, wie Sie sicher ahnen, wird es uns nach der Erkundung des Ersten und Zweiten Weltkriegs zu einem modernen / futuristischen Konflikt führen. Das Spiel wird verfügbar nächsten 22. Oktober auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X | S und PC.

Battlefield 2042 spielt in einem hypothetischen Dritter Weltkrieg in dem die Vereinigten Staaten und Russland die Hauptmächte im Konflikt sind.

In Battlefield 2042 steht die Welt am Abgrund. Der Mangel an Nahrungsmitteln, Energie und sauberem Wasser hat Dutzende von Nationen in den Bankrott getrieben und die größte Flüchtlingskrise in der Geschichte der Menschheit ausgelöst. Unter diesen Obdachlosen oder Staatenlosen gibt es Familien, Bauern, Ingenieure – und sogar Soldaten. Inmitten dieser Krise ziehen die USA und Russland die Welt in einen totalen Krieg. Stateless Specialists schließen sich beiden Seiten an und kämpfen nicht für eine Flagge, sondern für die Zukunft der Obdachlosen in dieser neuen Welt.

Der Titel wird Waffen, Werkzeuge und Fahrzeuge anbieten, die bereits heute existieren. Natürlich wird auch Platz für Technologien sein, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden. Der Roboterhund ist ein gutes Beispiel. Getreu den rasanten Fortschritten, die das Franchise seit jeher geprägt haben, erster Trailer Battlefield 2042 ist überall ein Spektakel aus Projektilen, Explosionen und Zerstörung.

Im Gegensatz zu früheren Lieferungen Battlefield 2042 wird keinen Kampagnenmodus haben noch Battle Royale. Nämlich, wird sich ausschließlich auf den klassischen Multiplayer konzentrieren online, auch nach dem Start. Und das ist es, wie andere erfolgreiche Titel von heute – oder gleich Battlefield V-, sie wetten auf die Jahreszeiten und den Battle Pass. Dies bedeutet, dass sie ständig neue Inhalte kostenlos anbieten, um das Interesse an ihrer Community aufrechtzuerhalten.

Der Multiplayer von Battlefield 2042 wird bis zu 128 Spieler gleichzeitig unterstützen. Ja, Sie haben richtig gelesen. Dieser unglaubliche Betrag wird jedoch nur auf PlayStation 5, Xbox Series X | S und PC möglich sein. Konsolen der vorherigen Generation müssen sich mit den üblichen 64 Spielern begnügen. DICE bestätigt, dass eine der Hauptneuheiten des Titels die Ereignisse in Echtzeit sind, „die das Schlachtfeld und den taktischen Kampf neu konfigurieren“.

Wenn es nun 128 Spieler in einem Spiel geben wird, liegt das daran, dass die Szenarien dafür bereit sind. Battlefield 2042 wird die größten Karten in der Franchise-Geschichte. Beim Start werden 7 verfügbar sein. Während der Schlacht kannst du auch Zeuge werden Naturphänomen die den Verlauf des Wettbewerbs verändern. Der Tornado zum Beispiel verwüstet alles, was sich ihm in den Weg stellt, während der Sandsturm es den Soldaten schwer macht, sie zu sehen. Sie können jedoch auch Chaos-Situationen auslösen, z. B. den Start einer Rakete verhindern und sie an der Oberfläche explodieren lassen. Im Trailer haben sie es schon gezeigt.

Schlachtfeld 2042Schlachtfeld 2042

In Bezug auf die Neuigkeiten zum Gameplay geben sie ihr Debüt Spezialisten, ein Soldatentyp, dessen Ausrüstung vollständig anpassbar ist. „Als Spezialist haben die Spieler Zugang zu einem Arsenal modernster Waffen, Ausrüstung und Fahrzeuge, die sie im Kampf einsetzen können. Diese leistungsstarken neuen Werkzeuge bieten kreativen Spielern eine Fülle von Optionen, um die perfekte Kombination für ihre Bedürfnisse zu finden . seinen Spielstil und übertrumpfe seine Gegner auf dem Schlachtfeld“, erklärt DICE.

Schließlich sollten Sie wissen, dass Battlefield 2042 es Ihnen ermöglicht Passe die Ausrüstung deiner Waffen, Geräte und Fahrzeuge während des Kampfes an. Sie können beispielsweise eine Waffe für den Fernkampf oder für ein Indoor-Gefecht anpassen. Seien Sie vorsichtig, dies wird passieren, während Sie sich auf dem Schlachtfeld befinden (ohne Menüs zu öffnen). Wir müssen noch mehr Details wissen, also haben wir am 13. Juni einen Termin, um das erste Gameplay zu sehen.