Start Sport Clermont Foot holt drei Punkte nach dem 0-2 Sieg gegen den FC...

Clermont Foot holt drei Punkte nach dem 0-2 Sieg gegen den FC Girondins Bordeaux

08.08.2021 um 17:03 Uhr MESZ

Das Cleermont gewann auswärts vor Bordeaux 0-2 in ihrem ersten Spiel des Wettbewerbs, das an diesem Sonntag in der Matmut Atlantik. Nach dem erhaltenen Ergebnis wird die Clermont-Fuß er ist mit drei Punkten Zweiter und das Team Bordeaux Neunzehnter ohne Punkte am Ende des Duells.

In der ersten Halbzeit gelang keinem Team ein Tor, so dass die Spieler das Spielfeld mit dem gleichen anfänglichen 0:0 verließen.

In der zweiten Halbzeit fiel das Tor für das Team von Clermont-Ferrand, das die Gelegenheit nutzte, mit einem Tor von Mohamed Bayo bei 82 Minuten. Nach einem erneuten Spielzug erhöhte sich der Punktestand der Gastmannschaft, die sich mit dem 0:2 durch ein Tor von distanzierte Jodel dossou kurz vor Schluss, nämlich in der 90er, und beendete damit die Konfrontation mit einem Ergebnis von 0:2 auf der Anzeigetafel.

Beide Trainer bewegten die Bänke. Der Trainer der Bordeaux gab Zutritt zu Ottavio, Abdel medioub, Sekou mara, Amadou Traore Ja Mehdi Zerkane von Yacine adli, Loris Benito, Jimmy Briand, Samuel Kalu Ja Nimm Basic, Inzwischen er Cleermont gab grünes Licht für Jonathan Iglesias, Elbasan Raschani Ja Jordan Tell von Jason Berthomier, Jim Allevinah Ja Mohamed Bayo.

Im Spiel verwarnte der Schiedsrichter mit einer gelben Karte nur die Heimmannschaft. Konkret wurde eine gelbe Karte gezeigt Samuel Kalu.

Am zweiten Tag, die FC Girondins Bordeaux werde gegen ihn spielen Olympique de Marseille zu Hause, während die Clermont-Fuß wird sein Match gegen ihn spielen Troja in seinem Lehen.

DatenblattFC Girondins Bordeaux:Benoit Costil, Enock Kwateng, Edson Mexer, Laurent Koscielny, Loris Benito (Abdel Medioub, min.62), Remi Oudin, Yacine Adli (Otavio, min.46), Toma Basic (Mehdi Zerkane, min.81), Issouf Sissokho, Samuel Kalu (Amadou Traore, Min.72) und Jimmy Briand (Sekou Mara, Min.63)Clermont-Fuß:Arthur Desmas, Akim Zedadka, Florent Ogier, Cedric Hountondji, Vital N’Simba, Jodel Dossou, Jason Berthomier (Jonathan Iglesias, min.70), Johan Gastien, Salis Abdul Samed, Jim Allevinah (Elbasan Rashani, min.79) und Mohamed Bayo (Jordanien Tell, min.87)Stadion:Matmut AtlantikZiele:Mohamed Bayo (0-1, min. 82) und Jodel Dossou (0-2, min. 90)

Vorheriger ArtikelAirPower-Prototyp-Video zeigt zum ersten Mal Apples abgebrochene Ladematte
Nächster ArtikelSephora bei Kohl’s öffnet seine Türen – WWD