Start News Apple bestätigt Datum und Uhrzeit seiner WWDC 2021-Keynote

Apple bestätigt Datum und Uhrzeit seiner WWDC 2021-Keynote

Ende März bestätigte Apple die Daten einer neuen Ausgabe der Worldwide Developers Conference (WWDC 2021). Dieses Jahr wird es vom 7. bis 11. Juni vollständig virtuell sein, und das Aktivitätenprogramm für die Veranstaltung ist bereits bekannt.

Wie von der Firma Cupertino veröffentlicht, beginnt die WWDC 2021 mit der traditionellen Keynote. Die Eröffnungskonferenz findet am Montag, den 7. Juni um 10 Uhr pazifischer Zeit statt (19 Stunden von Spanien und 12 Stunden von Mexiko). Es werden Neuigkeiten über die Updates erwartet, die in den kommenden Monaten das Apfel-Ökosystem erreichen werden. Möglicherweise gibt es auch Neuigkeiten über mögliche neue Apple-Produkte, obwohl in diesem Fall mehr Spekulationen als Informationen vorliegen.

Am selben Tag findet der Zustand der Union statt, ein weiterer charakteristischer Moment der WWDC. Im gleichen werden sie angeboten Weitere technische Details auf zuvor gemachte Ankündigungen. Es ist um 14:00 Uhr pazifischer Zeit geplant.

Bei der Bekanntgabe des Aktivitätenplans für die WWDC 2021 hat sich Apple auch auf seine Designpreise konzentriert. Die Apple Design Awards werden am Donnerstag, den 10. Juni (14.00 Uhr) verliehen.

Apple fügt der WWDC 2021 „Pavillons“ hinzu

WWDC 2021 wird „Pavillons“ habenHier können Designer und Entwickler leichter auf Fragen zu einem bestimmten Thema zugreifen. So können sie beispielsweise spezielle Aktivitäten durchsuchen oder auf Sitzungen und Labors zugreifen.

Für dieses Jahr verspricht Apple, „beispiellosen Zugang“ zum Wissen der Ingenieure und Entwickler des Unternehmens zu bieten. Das kalifornische Unternehmen gibt bekannt mehr als 200 Sitzungen zur eingehenden Analyse von Inhaltensowie einzelne Labors mit mehr als tausend Experten der Firma.

Apple möchte, dass Entwickler die Woche der WWDC 2021 nutzen alle Zweifel lösen das kann zu verschiedenen Themen präsentiert werden. Von Anfragen zu Best Practices und den neuesten APIs bis hin zu Entwurfs- und Benutzeroberflächenprüfungen.

Das WWDC 2021 sorgt für mehrere Neuheiten und daher werden die Augen besonders auf die Eröffnungsrede von Apple Park gerichtet sein. Die Konferenz wird live über die Apple-Website sowie über YouTube und die Anwendungen Apple TV und Apple Developer übertragen. Natürlich, wie jedes Jahr, Alle WWDC 2021-Ankündigungen werden sofort in Hypertext angezeigt.