Start Technik Android TV erhält einige der besten Funktionen von Google TV

Android TV erhält einige der besten Funktionen von Google TV

Android TV, das Betriebssystem in vielen der heutigen Smart-TVs vorhandenEinige der besten Funktionen sind die Google TV-Anpassungsebene, die bisher exklusiv für den Chromecast-Dongle und einige Sony-Fernseher verfügbar war. Es ist das Content Discovery Tool, die personalisierten Listen und die immersive Ansicht im Detailbereich mit automatischer Wiedergabe des Fortschritts.

Die auf dem Android-Betriebssystem basierende Google-TV-Oberfläche verfügt über zusätzliche Funktionen, die von künstlicher Intelligenz und dem integrierten Google-Assistenten unterstützt werden. Der Mountain View-Riese versucht jedoch, Funktionen zu vereinheitlichen, um die Unterschiede zwischen den Schnittstellen zu verwässern.

Laut Android Police erreicht die erste der Funktionen die Registerkarte Entdecken. Im Folgenden Benutzer können Inhaltsempfehlungen verbessern personalisiert, indem sie zwischen verschiedenen Karten navigieren und markieren, ob ihnen der Inhalt gefällt oder nicht. Android TV wird diese Reaktionen berücksichtigen, um relevantere Serien, Filme und Dokumentationen anzubieten.

Eine weitere Neuheit ist die neue Beobachtungsliste. Darin können Sie alle Inhalte hinzufügen, die Sie später sehen möchten. Benutzer können die Programme hinzufügen, indem sie die Registerkarte Entdecken gedrückt halten und Zur Liste hinzufügen auswählen, um sie später anzuzeigen. Wie erwartet können diese Android TV-Infos auch über die mobile Anwendung abgerufen werden.

Credit: Google

Auf Android TV werden die Trailer automatisch abgespielt

Schließlich stellt Android TV eine verbesserte Detailansicht vor. Es soll ein „immersiveres“ Erlebnis bieten, indem der größte Inhalt angezeigt wird. Was ist mehr, Trailer werden automatisch abgespielt. Diese Funktion ist jedoch möglicherweise nicht jedermanns Sache. Die gute Nachricht ist, dass es leicht deaktiviert werden kann.

Um die automatische Wiedergabe zu stoppen, muss der Benutzer zu den Geräteeinstellungen gehen, dann zum Startbildschirm und dort kann er die Funktion deaktivieren Videovorschau aktivieren. Beachten Sie, dass die Änderungen beim nächsten Start von Android TV übernommen werden.

Neue Android TV-Funktionen werden bereits bei Hunderten von Smart-TV-Marken, Streaming-Geräten und Geräten von TV-Dienstanbietern eingeführt, die das Betriebssystem von Google verwenden.

Vorheriger ArtikelUS-Kommission debattiert weiter über Regulierung von Stablecoins
Nächster ArtikelDie Odyssee des Zählens der Olympischen Spiele